A | A | A
Link verschicken   Drucken
 

Streitschlichtung

Was passiert bei einer Streitschlichtung?

Zerstrittene Schüler suchen die Streitschlichter in den Pausen freiwillig im Streitschlichterraum auf. Das Streitschlichterteam (jeweils 2 SchülerInnen) lässt sich den Streit schildern und sucht gemeinsam mit den Streitenden nach Lösungen, ohne Partei zu ergreifen. Das Schlichtungssgespräch verläuft nach festen Vorgaben und es gibt dabei wichtige Regeln.

 

Ablauf einer Streitschlichtung:

  • Begrüßung und Erklärung der Regeln

  • Jeder erzählt den Streit aus seiner Sicht.

  • Jeder erzählt, wie er sich gefühlt hat.

  • Jeder schlägt eine Lösung vor.

  • Wir finden eine gemeinsame Lösung.

  • Wir schließen einen Vertrag.

 

Regeln der Streitschlichtung:

  • Wir reden nacheinander!

  • Wir lassen uns gegenseitig ausreden!

  • Beschimpfungen sind verboten!

  • Die Streitschlichter sind unparteiisch.

  • Die Streitschlichter behandeln alles vertraulich.

 

Am Ende soll es eine Lösung geben, die für alle Beteiligten akzeptabel ist!

 

Warum gibt es Streitschlichtung an unserer Schule?

Der Einsatz der StreitschlichterInnen an unserer Schule leistet einen Beitrag zur Gewaltprävention. Schülerinnen und Schüler lernen eine wichtige Möglichkeit zur Konfliktbewältigung kennen. Indem die StreitschlichterInnen bei Konflikten vermitteln und beim Finden einer gemeinsamen Lösung helfen, lernen sie Verantwortung zu übernehmen, über soziale Beziehungen nachzudenken und sich in andere hineinzuversetzen.

 

Wie wird man Streitschlichter an der Nahetal-Schule?

Streitschlichter zu sein, stellt hohe Anforderungen an die Schülerinnen und Schüler. Deswegen werden sie in einer zweistündigen AG ein Jahr lang ausgebildet und auch später bei ihrer Tätigkeit von ihren Ausbildern unterstützt und beratend begleitet. Die Ausbildung gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil, der jeweils mit einer Prüfung beendet abgeschlossen wird. Die Auszubildenden treffen sich immer dienstags in der 3. Und 4. Stunde bei Frau Kranz.

 

Wann und wo kann man bei den StreitschlichterInnen Hilfe bekommen?

Dienstags und donnerstags haben immer 2 Streitschlichter „Dienst“. Sie befinden sich im Streitschlichterraum (2. Stock).Bei Streitigkeiten kann man sich immer an sie wenden und um Hilfe bitten. Wenn die StreitschlichterInnen einen Konflikt beobachten bieten sie ihre Unterstützung an. Sie mischen sich aber nie ungefragt in einen Streit ein.

Aktuelle Termine
 

Nächste Veranstaltungen:

19.04.2019 bis 01.05.2019
 
06.05.2019 bis 17.05.2019
 
27.05.2019 bis 29.05.2019
 
 
Kontakt
 

Nahetal-Schule
(Schule mit dem
Förderschwerpunkt Lernen)

Auf der Bein 7
55743 Idar-Oberstein

Tel.:      (06784) 8915
    
E-Mailadresse: